Aktuelles/Kurse

Anmeldungen sind noch möglich für die folgenden Kurse:

Grundkurs 2012

Termine:
11.-13.05.2012 (Freitag-Sonntag) in Warburg-Germete
29.06.-01.07.2012 (Freitag-Sonntag) in Warburg-Germete
30.8. - 2.9.2012 (Donnerstag-Sonntag) in Warburg-Germete
05.-07.10.2012 (Freitag-Sonntag) in Bebra-Imshausen
12.-16.11.2012 (Montag morgen - Freitag Mittag) in Warburg-Germete

Flyer mit weiteren Informationen hier als pdf
AnmeldebogenGK2012.doc als Word-Datei

Fachausbildung für Konfliktbearbeitung und gewaltfreies Handeln 

März 2013 bis November 2014 (früher: Berufsbegleitender Aufbaukurs)
Termine

Weitere Kursangebote

Frieden Leben Lernen
Ausbildung zur Trainerin / zum Trainer für gewaltfreies Handeln und Konfliktbearbeitung

Mai bis Oktober 2012, neues Konzept hier.

Das Profil der Fortbildungsangebote des OeD ist charakterisiert durch

Der OeD bietet Grund- und Aufbaukurse berufsbegleitend (d.h. überwiegend an Wochenenden) an.

Dabei streben wir ein Lernen auf vier verschiedenen Ebenen an:

Allgemeine Voraussetzungen

Die Fortbildungen des OeD richten sich an Menschen mit Lebens- und Berufserfahrung, die Impulse für einen konstruktiven Umgang mit Konflikten suchen. Daher sollten die Teilnehmenden die Bereitschaft zur persönlichen Auseinandersetzung mit den Kursinhalten und der Gruppe mitbringen.

Unsere Standards

Das Curriculum unserer Kurse orientiert sich an den Standards des Qualifizierungsverbundes für zivile, gewaltfreie Konfliktbearbeitung der AGDF (Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden) für die Qualifizierung von Friedensfachkräften sowie an denen der Plattform Zivile Konfliktbearbeitung.

Hier nichts Passendes gefunden?

Im Qualifizierungsverbund für zivile, gewaltfreie Konfliktbearbeitung der Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden (AGDF) sind wir mit ähnlichen  Einrichtungen zusammengeschlossen. Eine Terminübersicht aller Fort- und Weiterbildungen gibt es hier oder beim Koordinator Bernd Rieche, Tel.: 0228-249990 oder 0228-3867967 rieche@friedensdienst.de

© 2011 | Oekumenischer Dienst Schalomdiakonat | info@schalomdiakonat.de